Das Parlament schloss nicht aus, weil der Angriff der diplomatischen Beziehungen mit Russland brechen an der Botschaft der Ukraine

Denken Sie an die Nacht Unbekannte Eier an der ukrainischen Botschaft in Moskau als Reaktion warf russische Generalkonsulat in Odessa, Rechtsextremen zu attackieren.

Werchowna Rada Stellvertreter der Ukraine Serhiy Sobolev genannt beide Vorfälle “Konsequenzen Haushaltsebene” in dem Konflikt zwischen Russland und der Ukraine. Allerdings gab der Abgeordnete, dass die Angriffe kann schwerwiegende Folgen haben.

“In der Tat, in diesen Situationen die diplomatischen Beziehungen aufhören, es ist ein natürlicher Prozess”, - sagte Sobolew Radiosender “Moskau sprechen”.

Auf die Frage, ob die Arbeit der ukrainischen Botschaft in Moskau fortzusetzen, sagte Sobolew, dass die Entscheidung hierüber wird der Präsident der Ukraine Petr Poroschenko nehmen.

Daran erinnern, dass heute eine Gruppe von Menschen warfen Eier ukrainischen Botschaft in Moskau. Die Unruhen begannen, eine Antwort auf den Vorfall in Odessa. Am Freitag, den 10. Juni etwa 100 Nationalisten, unter denen Kämpfer der verbotenen extremistischen Organisation in Russland “Right Sector” und “Self Defense” waren, “automaidan” und “Public Security Council”, blockiert das russische Generalkonsulat in Odessa.

11 June 2016

Rogosin, wenn von der Auftriebskraft genannt Gigantismus gesehen ablehnen, da es nicht die Kapazität oder Ressourcen hat, und lassen Sie auf der Bankmitarbeiter
Ukrainer sagte, die EU-Forderungen des unlauteren Schiedsrichter bei Fußball

• Sprecher des Parlaments unterzeichnete ein Dekret über Sanktionen gegen Wladimir Putin »»»
Der Kopf des ukrainischen Parlaments Wladimir Groisman unterzeichnete ein Dekret über die Rada Sanktionsliste, die russischen Beamten enthalten, laut der Webseite des Gesetzgebers.
• Ukraine Außenministerium verurteilte den Angriff auf die russische Botschaft und auf Moskau rief den Schutz der diplomatischen und konsularischen Vertretungen der Ukraine auf ihrem Gebiet, um sicherzustellen, »»»
Das Außenministerium verurteilte den Angriff auf einen russischen diplomatischen und konsularischen Vertretungen des Landes.
• Savchenko gesagt, über die schöne Zeit mit Ihrem Escort: sie sangen Lieder mit mir und teilten Essen und Zigaretten »»»
Werchowna Rada Stellvertreter Nadezhda Savchenko sagte, dass während seiner Haft in einem russischen Gefängnis Wachen sie freundlich behandelt.
• Rada Speaker ist überzeugt, dass die ukrainischen Marine auf der Krim im Land zurückgekehrt »»»
Vorsitzender der Werchowna Rada der Ukraine Andriy Paruby zeigte sich zuversichtlich, dass die ukrainischen Seeleute auf der Krim in der Ukraine zurückkehren helfen.
• Der Slogan "Tötet die Sklaven an sich Izmailovsky Amtsgericht als extremistische »»»
298 th Judicial District Court, Land Izmailovo Moskau verurteilt Bolschewiki und der Aktivist Bewegungen “Defense” und der “Linken Front” Vladimir Akimenkova zu einem Jahr Gefängnis.


Copyright © 2009
Смешные новости